Herzlich willkommen und Grüß Gott in Talheim!

Bürgermeister von Talheim: Martin Hall

Ich freue mich, dass Sie unsere Webseiten im weltweiten Datennetz gefunden haben und darf Sie auf einen virtuellen Rundgang durch unsere Gemeinde einladen.

Talheim liegt am westlichen Rand der Schwäbischen Alb, eingebettet in die Landschaft der Baar, zwischen den Städten Tuttlingen und Trossingen. Mit ihrem ausgeglichenen Klima – keine allzu heißen Sommer und nebelfreien Winter mit Rauhreif und viel Schnee – lädt die Region ganzjährig zum Verweilen und zur Erholung ein.

Die Baar, auch als die “Sonnenstube” Deutschlands bezeichnet, verfügt über die höchste Sonnenscheindauer aller deutschen Urlaubsregionen. Sie galt schon bei den Römern als Kornkammer für ihre am Limes stationierten Legionen. Kelten und Alemannen siedelten hier.

Die Geschichte der Jahrhunderte prägte in der Region einen Menschenschlag, der dieser Landschaft entspricht: weltoffen, freundlich und hilfsbereit. Ein Urtypus des schwäbischen “Tüftlers”, der aus der Not fehlender Bodenschätze und Ressourcen eine Tugend des industriellen Erfinderreichtums machte. Und so leben heute Landwirtschaft und umweltfreundliche Klein- und Mittelindustrie einträchtig nebeneinander und verleihen den kleinen Städten und Dörfern einen zwar bescheidenen, aber in dieser Landschaft viel Lebensqualität sichernden Wohlstand.

Sie sind neugierig auf uns geworden? Dann schauen Sie doch einfach in Talheim vorbei. Doch zunächst wünsche ich Ihnen viel Spaß auf Ihrem virtuellen Rundgang…

Ihr Martin Hall, Bürgermeister der Gemeinde Talheim

Copyright 2010 Gemeinde Talheim